Domain hosted-services.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt hosted-services.de um. Sind Sie am Kauf der Domain hosted-services.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Digital Services Act:

Digital Services Act
Digital Services Act

Digital Services Act , Mit dem Digital Services Act (DSA) entsteht ein vollkommen neuer, europäischer Rechtsrahmen für digitale Dienste. Weitreichende Auswirkungen sowohl für die Anbieter:innen als auch für die gewerblichen Nutzer:innen digitaler Dienste sind die Folge. Der neue Großkommentar Der "Hofmann/Raue" kommentiert die weitreichenden Regelungen der Verordnung, die sich vor allem auf den Umgang mit rechtswidrigen Inhalten im Netz beziehen, "auf den Punkt". Systematisch werden die Strukturen und Regelungsziele verständlich erfasst, in den Kontext eingebettet und genuin unionsrechtlich interpretiert. Zugleich werden strategische Empfehlungen für die betroffenen Online-Unternehmen entwickelt, die nun zahlreichen Verpflichtungen unterworfen sind, u.a. zu: Haftung von Vermittlungsdiensten (Intermediärshaftung) Neue Sorgfaltspflichten von Intermediären (ua Verbot von "dark patterns") Inhaltemoderation (einschließlich Beschwerde- und Missbrauchsmanagement) Transparenzpflichten (ua für politische Werbung und Empfehlungssysteme) Berücksichtigung von Grundrechten zB in den Nutzungsbedingungen von Online-Plattformen Risikomanagement für sehr große Online-Suchmaschinen (VLOSEs) und Online-Plattformen (VLOPs) Plattformverwaltungsrecht und behördliche Rechtsdurchsetzung (einschließlich der Verhängung hoher Bußgelder) Durchsetzungsbefugnisse der Kommission und grenzüberschreitende Zusammenarbeit Verhältnis des DSA zur bisherigen Plattformregulierung. Besondere Vorzüge Die Kommentierung berücksichtigt konsequent die englischen und französischen Sprachfassungen des DSA, die aufgrund ihrer Bedeutung als Verhandlungs- und Gerichtssprache am EuGH zum besseren Verständnis des neuen Rechtsakts mit abgedruckt werden. Zudem werden die Neuregelungen in Vorbemerkungen zu den jeweiligen Regelungsbereichen in die komplexe Rechtslage zur Plattformhaftung und -regulierung eingeordnet. Zielgruppen Unternehmensjurist:innen, Unternehmen, Rechtsanwaltschaft, Aufsichtsbehörden, Wirtschafts- und Verbraucherverbände, Versicherungen, Forschungseinrichtungen, Europäische Institutionen, Nichtregierungsorganisationen. Aus erster Hand Herausgegeben wird das Werk von Prof. Dr. Franz Hofmann, LL.M. (Cambridge), Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Recht des Geistigen Eigentums und Technikrecht an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, und Prof. Dr. Benjamin Raue, Inhaber des Lehrstuhls für Zivilrecht, Recht der Informationsgesellschaft und des Geistigen Eigentums an der Universität Trier sowie Direktor des Instituts für Recht und Digitalisierung Trier (IRDT). Wie die Herausgeber sind auch die übrigen Autor:innen auf digitales Recht und Plattformregulierung spezialisiert: AkadR a.Z. Dr. Max Dregelies, Universität Trier | Dr. Karina Grisse, LL.M., (Edinburgh), Universität zu Köln | Prof. Dr. Franz Hofmann, LL.M., (Cambridge), Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg | Jun.-Prof. Dr Katharina Kaesling, LL.M., (College of Europe), Technische Universität Dresden | Prof. Dr. Christoph Krönke, Universität Bayreuth | Prof. Dr. Sarah Legner, EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden | Prof. Dr. Nikolaus Marsch, D.I.A.P. (ENA), Universität des Saarlandes | Daniela Petermair, LL.M. (WU), B.Sc. (WU), Wirtschaftsuniversität Wien | Prof. Dr. Timo Rademacher, M.Jur. (Oxford), Leibniz Universität Hannover | Prof. Dr. Benjamin Raue, Universität Trier , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230619, Produktform: Leinen, Beilage: gebunden mit SU, Redaktion: Hofmann, Franz~Raue, Benjamin, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 1073, Keyword: business; Aufsichtsbehörden; consumer associations; digital Dienste; duty of care; DSA; Europäische Institutionen; duty of transparency; European institutions; Forschungseinrichtungen; in-house counsel; Großkommentar; Intermediärshaftung; insurance; intermediary liability; Nichtregierungsorganisationen; legal framework; Rechtsanwaltschaft; legal profession; Rechtsrahmen; Sorgfaltspflicht; major commentary; non-governmental organizations; Transparenzpflicht; regulators; Unternehmen; research institutions; Unternehmensjuristen; Verbraucherverbände; trade associations; Versicherungen; Wirtschaftsverbände, Fachschema: Europa / Europäische Union~Europäische Union - EU~Europarecht~Internationales Recht / Europarecht~Handelsrecht~International (Recht)~Internationales Recht, Fachkategorie: Internationales Recht, Region: EU, Europäische Union~Deutschland, Text Sprache: ger, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos, Länge: 245, Breite: 183, Höhe: 71, Gewicht: 1922, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 159.00 € | Versand*: 0 €
Digital Services Act
Digital Services Act

Digital Services Act , Zum Werk Das große "Internetgesetz der EU", der Digital Services Act (Gesetz über digitale Dienste), wurde am 27. Oktober 2022 veröffentlicht. Die neue, sehr weitreichende EU-Verordnung zum Geschäftsverkehr im Internet enthält u.a. Regelungen zur Verantwortlichkeit von Vermittlungsplattformen sowie weitere Plattformanforderungen, z.B. Bestimmungen zu Kontaktpersonen, Transparenzregelungen, Bestimmungen zur mittelbaren AGB-Beeinflussung durch Grundrechte, Berichtspflichten, Beschwerde und Meldesysteme sowie Streitschlichtungssysteme. Außerdem wird eine neue Behördenstruktur ("Digital Service Coordination") geschaffen. Die neue EU-Verordnung zielt auf Plattformbetreiber, Suchmaschinen und soziale Netzwerke, die derzeit in der EU mindestens 45 Millionen aktive monatliche Nutzende haben. Während der parallel erlassene "Digital Markets Act" die Marktmacht von Internet Riesen wie Facebook, Amazon und Google begrenzen soll, befasst sich der DSA nach dem Willen der Kommission mit der Regulierung der von diesen Intermediären geteilten Inhalte. Was offline verboten ist, soll auch online verboten sein. Dabei geht es z.B. um illegale Hates und gefälschte Produkte. Darüber hinaus enthält der DSA auch ausführliche Bestimmungen, wann sich Plattform-Betreiber, soziale Medien und andere Intermediäre auf Haftungsprivilegien berufen können, also wann sie nicht für die von Ihnen weitervermittelten Inhalte verantwortlich sind. Zur Verbesserung des Verbraucherschutzes und zum Schutz von Grundrechten wird außerdem eine neue Ära der Transparenz und öffentlichen Kontrolle der großen Plattformen begründet. Aufsichtsbehörden und Kontrollinstanzen, die im öffentlichen Interesse handeln, erhalten rechtliche Mittel, um systemische Risiken der Onlineplattformen untersuchen zu können. Online Werbung und sog. "Dark Patterns" werden weiter beschränkt. Auswüchse der Plattformen wie Tracking basierte Werbeanzeigen oder irreführende Designs werden strenger reguliert. Detaillierte Regelungen finden sich auch zum Umgang mit Moderationsentscheidungen zu Plattforminhalten. Zudem schafft der DSA umfassende Möglichkeiten für effiziente Sanktionen. Das neue Werk ist als Handkommentar für die Praxis mit wissenschaftlichem Anspruch konzipiert. Die renommierten Autorinnen und Autoren erläutern die komplexen Regelungen wissenschaftlich fundiert mit praktikablen und handhabbaren Lösungen. Stellungnahmen aus dem europäischen Gesetzgebungsverfahren sind umfassend berücksichtigt. Vorteile auf einen Blick Aktualität praxistaugliche Problemlösungen mit Einführung in das neue Recht Zielgruppen Für Rechtsanwaltschaft, Unternehmen, Verbände, Gerichtsbarkeit, Aufsichtsbehörden und Hochschulen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 149.00 € | Versand*: 0 €
Digital Services Act  Gebunden
Digital Services Act Gebunden

Mit dem Digital Services Act (DSA) entsteht ein vollkommen neuer europäischer Rechtsrahmen für digitale Dienste. Weitreichende Auswirkungen sowohl für die Anbieter:innen als auch für die gewerblichen Nutzer:innen digitaler Dienste sind die Folge.Der neue Großkommentar Der Hofmann/Raue kommentiert die weitreichenden Regelungen der Verordnung die sich vor allem auf den Umgang mit rechtswidrigen Inhalten im Netz beziehen auf den Punkt. Systematisch werden die Strukturen und Regelungsziele verständlich erfasst in den Kontext eingebettet und genuin unionsrechtlich interpretiert. Zugleich werden strategische Empfehlungen für die betroffenen Online-Unternehmen entwickelt die nun zahlreichen Verpflichtungen unterworfen sind u.a. zu: Haftung von Vermittlungsdiensten (Intermediärshaftung) Neue Sorgfaltspflichten von Intermediären (ua Verbot von dark patterns) Inhaltemoderation (einschließlich Beschwerde- und Missbrauchsmanagement) Transparenzpflichten (ua für politische Werbung und Empfehlungssysteme) Berücksichtigung von Grundrechten zB in den Nutzungsbedingungen von Online-Plattformen Risikomanagement für sehr große Online-Suchmaschinen (VLOSEs) und Online-Plattformen (VLOPs) Plattformverwaltungsrecht und behördliche Rechtsdurchsetzung (einschließlich der Verhängung hoher Bußgelder) Durchsetzungsbefugnisse der Kommission und grenzüberschreitende Zusammenarbeit Verhältnis des DSA zur bisherigen Plattformregulierung.Besondere VorzügeDie Kommentierung berücksichtigt konsequent die englischen und französischen Sprachfassungen des DSA die aufgrund ihrer Bedeutung als Verhandlungs- und Gerichtssprache am EuGH zum besseren Verständnis des neuen Rechtsakts mit abgedruckt werden. Zudem werden die Neuregelungen in Vorbemerkungen zu den jeweiligen Regelungsbereichen in die komplexe Rechtslage zur Plattformhaftung und -regulierung eingeordnet.ZielgruppenUnternehmensjurist:innen Unternehmen Rechtsanwaltschaft Aufsichtsbehörden Wirtschafts- und Verbraucherverbände Versicherungen Forschungseinrichtungen Europäische Institutionen Nichtregierungsorganisationen.Aus erster HandHerausgegeben wird das Werk von Prof. Dr. Franz Hofmann LL.M. (Cambridge) Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht Recht des Geistigen Eigentums und Technikrecht an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Prof. Dr. Benjamin Raue Inhaber des Lehrstuhls für Zivilrecht Recht der Informationsgesellschaft und des Geistigen Eigentums an der Universität Trier sowie Direktor des Instituts für Recht und Digitalisierung Trier (IRDT). Wie die Herausgeber sind auch die übrigen Autor:innen auf digitales Recht und Plattformregulierung spezialisiert:AkadR a.Z. Dr. Max Dregelies Universität Trier | Dr. Karina Grisse LL.M. (Edinburgh) Universität zu Köln | Prof. Dr. Franz Hofmann LL.M. (Cambridge) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg | Jun.-Prof. Dr Katharina Kaesling LL.M. (College of Europe) Technische Universität Dresden | Prof. Dr. Christoph Krönke Universität Bayreuth | Prof. Dr. Sarah Legner EBS Universität für Wirtschaft und Recht Wiesbaden | Prof. Dr. Nikolaus Marsch D.I.A.P. (ENA) Universität des Saarlandes | Daniela Petermair LL.M. (WU) B.Sc. (WU) Wirtschaftsuniversität Wien | Prof. Dr. Timo Rademacher M.Jur. (Oxford) Leibniz Universität Hannover | Prof. Dr. Benjamin Raue Universität Trier

Preis: 159.00 € | Versand*: 0.00 €
Digital Services Act  Leinen
Digital Services Act Leinen

Zum WerkDas große Internetgesetz der EU der Digital Services Act (Gesetz über digitale Dienste) wurde am 27. Oktober 2022 veröffentlicht. Die neue sehr weitreichende EU-Verordnung zum Geschäftsverkehr im Internet enthält u.a. Regelungen zur Verantwortlichkeit von Vermittlungsplattformen sowie weitere Plattformanforderungen z.B. Bestimmungen zu Kontaktpersonen Transparenzregelungen Bestimmungen zur mittelbaren AGB-Beeinflussung durch Grundrechte Berichtspflichten Beschwerde und Meldesysteme sowie Streitschlichtungssysteme. Außerdem wird eine neue Behördenstruktur (Digital Service Coordination) geschaffen.Die neue EU-Verordnung zielt auf Plattformbetreiber Suchmaschinen und soziale Netzwerke die derzeit in der EU mindestens 45 Millionen aktive monatliche Nutzende haben. Während der parallel erlassene Digital Markets Act die Marktmacht von Internet Riesen wie Facebook Amazon und Google begrenzen soll befasst sich der DSA nach dem Willen der Kommission mit der Regulierung der von diesen Intermediären geteilten Inhalte. Was offline verboten ist soll auch online verboten sein. Dabei geht es z.B. um illegale Hates und gefälschte Produkte. Darüber hinaus enthält der DSA auch ausführliche Bestimmungen wann sich Plattform-Betreiber soziale Medien und andere Intermediäre auf Haftungsprivilegien berufen können also wann sie nicht für die von Ihnen weitervermittelten Inhalte verantwortlich sind.Zur Verbesserung des Verbraucherschutzes und zum Schutz von Grundrechten wird außerdem eine neue Ära der Transparenz und öffentlichen Kontrolle der großen Plattformen begründet. Aufsichtsbehörden und Kontrollinstanzen die im öffentlichen Interesse handeln erhalten rechtliche Mittel um systemische Risiken der Onlineplattformen untersuchen zu können. Online Werbung und sog. Dark Patterns werden weiter beschränkt. Auswüchse der Plattformen wie Tracking basierte Werbeanzeigen oder irreführende Designs werden strenger reguliert. Detaillierte Regelungen finden sich auch zum Umgang mit Moderationsentscheidungen zu Plattforminhalten. Zudem schafft der DSA umfassende Möglichkeiten für effiziente Sanktionen.Das neue Werk ist als Handkommentar für die Praxis mit wissenschaftlichem Anspruch konzipiert. Die renommierten Autorinnen und Autoren erläutern die komplexen Regelungen wissenschaftlich fundiert mit praktikablen und handhabbaren Lösungen. Stellungnahmen aus dem europäischen Gesetzgebungsverfahren sind umfassend berücksichtigt.Vorteile auf einen Blick Aktualität praxistaugliche Problemlösungen mit Einführung in das neue Recht ZielgruppenFür Rechtsanwaltschaft Unternehmen Verbände Gerichtsbarkeit Aufsichtsbehörden und Hochschulen.

Preis: 149.00 € | Versand*: 0.00 €

Was bedeutet "act"?

"Act" kann verschiedene Bedeutungen haben, je nach Kontext. Es kann sich auf eine Handlung oder eine Aktion beziehen, aber auch au...

"Act" kann verschiedene Bedeutungen haben, je nach Kontext. Es kann sich auf eine Handlung oder eine Aktion beziehen, aber auch auf einen Abschnitt oder eine Szene in einem Theaterstück oder einer Oper. Es kann auch als Verb verwendet werden, um etwas zu tun oder sich auf eine bestimmte Weise zu verhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wofür steht Act?

Act steht für "American College Testing". Es handelt sich um einen standardisierten Test, der in den USA von vielen Colleges und U...

Act steht für "American College Testing". Es handelt sich um einen standardisierten Test, der in den USA von vielen Colleges und Universitäten als Zulassungsvoraussetzung verwendet wird. Der Test umfasst verschiedene Abschnitte, darunter Englisch, Mathematik, Leseverständnis und naturwissenschaftliche Fächer. Das Ergebnis des ACT-Tests kann den Hochschulen dabei helfen, die Eignung eines Bewerbers für das Studium einzuschätzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Verhalten Tat Werk Schöpfung Leistung Tun Erfolg Maßnahme Entscheidung

Wie funktioniert Act?

Act ist eine Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Kundeninteraktionen zu automatisieren und zu optimieren. Durch die Nut...

Act ist eine Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Kundeninteraktionen zu automatisieren und zu optimieren. Durch die Nutzung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen kann Act Kundenanfragen schnell und effizient bearbeiten. Die Plattform analysiert die Anfragen, identifiziert relevante Informationen und leitet sie an die entsprechenden Teams weiter. Dadurch können Unternehmen schneller auf Kundenanfragen reagieren und die Kundenzufriedenheit steigern. Act bietet auch Analysetools, um Einblicke in Kundeninteraktionen zu gewinnen und Prozesse kontinuierlich zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Workflow Automation Triggers Actions Integration Tasks Sequences Conditions Collaboration Productivity

Was bedeutet ACT 360?

ACT 360 ist eine Abkürzung für "Actual/Actual 360", was eine Methode zur Berechnung von Zinsen auf Basis der tatsächlichen Anzahl...

ACT 360 ist eine Abkürzung für "Actual/Actual 360", was eine Methode zur Berechnung von Zinsen auf Basis der tatsächlichen Anzahl an Tagen im Jahr ist. Im Gegensatz zu anderen Zinsberechnungsmethoden wie ACT 365 oder 30/360 berücksichtigt ACT 360 die tatsächliche Anzahl an Tagen in einem Jahr, was zu genaueren Zinsberechnungen führt. Diese Methode wird häufig in Finanzinstrumenten wie Anleihen und Derivaten verwendet, um genaue Zinszahlungen zu gewährleisten. ACT 360 wird auch von vielen Finanzinstituten und Regulierungsbehörden als Standardmethode für die Zinsberechnung akzeptiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Definition Finance Interest Calculation Method Banking Accounting Accrual Standard Year.

Digital Markets Act Digital Services Act (Schwartmann, Rolf)
Digital Markets Act Digital Services Act (Schwartmann, Rolf)

Digital Markets Act Digital Services Act , Mit Data Governance Act , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2023, Erscheinungsjahr: 20230303, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Textbuch Deutsches Recht##, Autoren: Schwartmann, Rolf, Redaktion: Schwartmann, Rolf, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 2023, Seitenzahl/Blattzahl: 326, Keyword: Digitalisierung; Internet; Online-Plattform; Wettbewerb, Fachschema: Copyright~Geistiges Eigentum~Urheberrecht - Urheberrechtsgesetz - UrhG, Fachkategorie: Öffentliches Recht, Warengruppe: TB/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Gewerblicher Rechtsschutz, Geistiges Eigentum, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Müller C.F., Verlag: Müller C.F., Verlag: C.F. Mller GmbH, Länge: 183, Breite: 123, Höhe: 12, Gewicht: 172, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 22.00 € | Versand*: 0 €
Digital Markets Act Digital Services Act - Rolf Schwartmann  Kartoniert (TB)
Digital Markets Act Digital Services Act - Rolf Schwartmann Kartoniert (TB)

Das Gesetz über digitale Märkte (Digital Markets Act / DMA) ergänzt das Wettbewerbsrecht und beschränkt die Macht marktbeherrschender Digitalkonzerne. Die EU-Kommission stellt darin einen Verhaltenskodex für große Digitalunternehmen auf. Für Zentrale Online-Plattformen wie zum Beispiel Suchmaschinen soziale Netzwerke oder Online-Vermittlungsdienste gelten dann künftig strengere Regeln: So werden sie zum Beispiel im Ranking nicht mehr eigene Angebote bevorzugen dürfen. Zuvor gab es nur in Deutschland mit dem GWB-Digitalisierungsgesetz das 2021 in Kraft getreten ist vergleichbare Regelungen. Das EU-Gesetz über digitale Märkte (DMA) gilt ab dem 2. Mai 2023. Das Gesetz über digitale Dienste (Digital Services Act / DSA) wird die inzwischen 20 Jahre alte E-Commerce-Richtlinie ergänzen und Teile von ihr aktualisieren. Es sieht einheitliche horizontale Regeln zu Sorgfaltspflichten und Haftungsausschlüssen für Vermittlungsdienste (wie etwa Online-Plattformen) vor und soll damit zu einem sicheren vorhersehbaren und vertrauenswürdigen Online-Umfeld und einem reibungslosen Funktionieren des EU-Binnenmarkts für Vermittlungsdienste beitragen. Dazu gehört auch dass die Verfahren zur Meldung und unverzüglichen Entfernung illegaler Inhalte künftig europaweit einheitlich ausgestaltet werden. Hinzu kommen zusätzliche Sorgfaltspflichten für sehr große Online-Plattformen. Das Gesetz über digitale Dienste gilt ab dem 17. Februar 2024 in allen EU-Staaten.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
Dsa - Digital Services Act - Rainer Knyrim  Kartoniert (TB)
Dsa - Digital Services Act - Rainer Knyrim Kartoniert (TB)

Der Digital Services Act (Gesetz über digitale Dienste) gilt seit Februar 2024. Der DSA richtet sich an Vermittlungsdienste unabhängig vom Niederlassungsort des Anbieters. Er soll für ein sicheres vorhersehbares und vertrauenswürdiges Online-Umfeld sorgen in dem Innovation gefördert und die in der GRC verankerten Rechte geschützt werden. Dies insbesondere durch Haftungsregeln für Vermittlungsdienste Maßnahmen zur Bekämpfung illegaler Online-Inhalte sowie Transparenzmaßnahmen für Online-Plattformen. Dieses kompakte Werk versorgt Sie mit den wesentlichen Informationen: Einführung des Autors in die Ziele Anwendungsbereich Abgrenzungen und Sanktionen des DSA; authentischer Text des DSA - übersichtlich und lesefreundlich; die 156 Erwägungsgründe wurden vom Autor den einzelnen Artikeln zugeordnet; ein Stichwortverzeichnis - für den raschen Zugang.

Preis: 54.00 € | Versand*: 0.00 €
Financial Services Act 2010  Gebunden
Financial Services Act 2010 Gebunden

The Financial service Act (2010) is a milestone with regard to the regulation of the financial sector in the UK. It came into force in april 2010. This book contains the whole text of the regulation as well as the explanatory notes.

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €

Was ist ein Live Act?

Was ist ein Live Act? Ein Live Act bezieht sich auf eine Aufführung oder Darbietung, die in Echtzeit vor einem Publikum stattfinde...

Was ist ein Live Act? Ein Live Act bezieht sich auf eine Aufführung oder Darbietung, die in Echtzeit vor einem Publikum stattfindet. Dabei können Künstler, Musiker, Bands oder Schauspieler auftreten und ihre Kunst live präsentieren. Im Gegensatz zu vorproduzierten oder aufgezeichneten Inhalten bietet ein Live Act ein unmittelbares und authentisches Erlebnis für die Zuschauer. Oftmals sind Live Acts energiegeladen und interaktiv, da sie die Möglichkeit bieten, direkt mit dem Publikum zu interagieren und eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen. Live Acts können in verschiedenen Veranstaltungsorten wie Konzertsälen, Clubs, Theatern, Festivals oder sogar online stattfinden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Show Konzert Aufführung Darbietung Vorführung Präsentation Ausstellung Inszenierung Aktion

Was ist bei VW Act?

Was ist bei VW Act? Handelt es sich um ein neues Modell von Volkswagen oder vielleicht um eine spezielle Aktion oder Kampagne des...

Was ist bei VW Act? Handelt es sich um ein neues Modell von Volkswagen oder vielleicht um eine spezielle Aktion oder Kampagne des Unternehmens? Gibt es besondere Features oder Innovationen, die mit dem VW Act in Verbindung gebracht werden? Ist es eine Abkürzung oder ein Akronym für etwas Bestimmtes im Zusammenhang mit Volkswagen? Welche Informationen oder Neuigkeiten gibt es über den VW Act und wie unterscheidet es sich von anderen Modellen des Unternehmens?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Abgasentwicklung Dieselmotor NOx-Emissionen Fehler in der Konstruktion Software-Upgrade Recall-Aktion Kundenproteste Unternehmensbilanz Strafzahlungen

Was bedeutet Act beim Auto?

Was bedeutet Act beim Auto? Act steht für "Active Cylinder Technology" und bezieht sich auf eine Technologie, die es ermöglicht, Z...

Was bedeutet Act beim Auto? Act steht für "Active Cylinder Technology" und bezieht sich auf eine Technologie, die es ermöglicht, Zylinder im Motor je nach Bedarf zu deaktivieren, um den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren. Durch das Abschalten von Zylindern bei geringer Last oder konstanter Geschwindigkeit wird der Motor effizienter und sparsamer. Dies führt zu einer verbesserten Kraftstoffeffizienz und reduzierten Emissionen. Act-Systeme werden häufig in modernen Fahrzeugen eingesetzt, um eine bessere Balance zwischen Leistung und Effizienz zu erreichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Getriebe Bremsen Licht Schalter Tank Reifen Achsen Dach Innenraum

Was bedeutet "act" auf Englisch?

"Act" bedeutet auf Englisch "Handlung" oder "Tat". Es kann sich auch auf eine Aufführung oder eine Vorstellung beziehen, wie zum B...

"Act" bedeutet auf Englisch "Handlung" oder "Tat". Es kann sich auch auf eine Aufführung oder eine Vorstellung beziehen, wie zum Beispiel in einem Theaterstück oder einer Filmproduktion.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Agenorwoth Acira, Justin: Security of services hosted in the Cloud with Le WAF
Agenorwoth Acira, Justin: Security of services hosted in the Cloud with Le WAF

Security of services hosted in the Cloud with Le WAF , Web Application Firewall , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 44.76 € | Versand*: 0 €
Tewari, Manoj: Cybersecurity in Digital Healthcare Services
Tewari, Manoj: Cybersecurity in Digital Healthcare Services

Cybersecurity in Digital Healthcare Services , A Comprehensive Study of Cybercrime Challenges and Approaches to Address the Same in Modern Digital Healthcare Services , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Digital Services And Information Intelligence  Kartoniert (TB)
Digital Services And Information Intelligence Kartoniert (TB)

This book constitutes the refereed conference proceedings of the 13th IFIP WG 6.11 Conference on e-Business e-Services and e-Society I3E 2014 held in Sanya China in November 2014. The 32 revised full papers presented were carefully reviewed and selected from 42 submissions. They are organized in the following topical sections: digital services digital society and digital business.

Preis: 53.49 € | Versand*: 0.00 €
Services - Services 2018  Kartoniert (TB)
Services - Services 2018 Kartoniert (TB)

This book constitutes the refereed proceedings of the 14th World Congress on Services SERVICES 2018 held as part of the Services Conference Federation SCF 2018 in Seattle USA in June 2018.The 10 full papers and 3 short papers presented were carefully reviewed and selected from 22 submissions. The papers cover topics in the field of software foundations and applications with a focus on novel approaches for engineering requirements design and architectures testing maintenance and evolution model-driven development software processes metrics quality assurance and new software economics models search-based software engineering benefiting day-to-day services sectors and derived through experiences with appreciation to scale pragmatism transparency compliance and/or dependability.

Preis: 53.49 € | Versand*: 0.00 €

Was heißt Act beim Golf?

Act beim Golf bezieht sich auf die Aktion oder Bewegung, die ein Spieler ausführt, um den Ball zu schlagen. Es umfasst die gesamte...

Act beim Golf bezieht sich auf die Aktion oder Bewegung, die ein Spieler ausführt, um den Ball zu schlagen. Es umfasst die gesamte Vorbereitung, den Schwung und den Kontakt mit dem Ball. Ein guter Act ist entscheidend für einen präzisen und kraftvollen Schlag. Es erfordert Konzentration, Technik und Körperbeherrschung, um den Ball erfolgreich zu treffen. Ein schlechter Act kann zu ungenauen Schlägen und Fehlern führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schwung Schlag Abschlag Loch Turnier Regel Handicap Fairway Putt Bunker

Was ist "Sister Act 3"?

"Sister Act 3" ist ein möglicher dritter Teil der Filmreihe "Sister Act", die 1992 mit Whoopi Goldberg in der Hauptrolle begann. E...

"Sister Act 3" ist ein möglicher dritter Teil der Filmreihe "Sister Act", die 1992 mit Whoopi Goldberg in der Hauptrolle begann. Es gibt bisher keine offizielle Ankündigung oder Bestätigung für einen dritten Teil, aber es gab in der Vergangenheit Gerüchte und Spekulationen über eine mögliche Fortsetzung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet TSI ACT Opf?

TSI ACT Opf steht für "Technische Sicherheitsinformationen Aktionsplan Opfer". Es handelt sich um einen Aktionsplan, der speziell...

TSI ACT Opf steht für "Technische Sicherheitsinformationen Aktionsplan Opfer". Es handelt sich um einen Aktionsplan, der speziell für Opfer von technischen Sicherheitsvorfällen entwickelt wurde. Der Plan enthält Informationen und Maßnahmen, die Opfern dabei helfen sollen, mit den Folgen des Vorfalls umzugehen und ihre Sicherheit zu gewährleisten. TSI ACT Opf kann auch Unterstützungsdienste und Ressourcen für Opfer bereitstellen, um ihnen in dieser schwierigen Zeit zu helfen. Insgesamt zielt der Aktionsplan darauf ab, Opfern von Sicherheitsvorfällen eine umfassende Unterstützung und Betreuung zu bieten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bedeutung TSI ACT Opf Frage Antwort Verständnis Klarheit Erklärung Information

Wie sieht ein Walking Act aus?

Ein Walking Act ist eine Form der Unterhaltung, bei der Künstler oder Darsteller in Kostümen oder Charakteren herumlaufen und mit...

Ein Walking Act ist eine Form der Unterhaltung, bei der Künstler oder Darsteller in Kostümen oder Charakteren herumlaufen und mit dem Publikum interagieren. Sie können verschiedene Rollen einnehmen, wie zum Beispiel Clowns, Stelzenläufer oder lebende Statuen. Walking Acts werden oft bei Veranstaltungen wie Straßenfesten, Messen oder Festivals eingesetzt, um eine lebhafte und interaktive Atmosphäre zu schaffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.